Programm 2015

► Download Programm 2015 Moderation Mag. Dr. Ernst Sittinger, Mitglied der Chefredaktion, Ressortleiter Wirtschaft, Kleine Zeitung GmbH & Co KG, Österreich

09:00 Begrüßung und Eröffnung Dipl.-Ing. Manfred Freitag, Mitglied des Vorstandes, KELAG-Kärntner Elektrizitäts-Aktiengesellschaft, Österreich Mag. Gilbert Isep, Vorsitzender des Aufsichtsrates, KELAG-Kärntner Elektrizitäts-Aktiengesellschaft, Österreich Rolf Holub, Landesrat für Umwelt, Energie, Nachhaltigkeit und Öffentlicher Verkehr, Land Kärnten, Österreich Dr. Gaby Schaunig, Landeshauptmann-Stellvertreterin, Land Kärnten, Österreich Ing. Reinhart Rohr, Erster Präsident des Kärntner Landtages, Österreich
09:30 Mit der Energie wandelt sich die Kultur – ein Blick auf die Geschichte der Energienutzung und ihre Perspektiven Prof. Dr. phil. habil. Dipl.-Phys. Klaus Kornwachs, Büro für Kultur und Technik und Honorarprofessor am Humboldt Studienzentrum für Geisteswissenschaften, Universität Ulm, Deutschland
► PDF
10:15 Kaffeepause
10:45 Die Digitalisierung städtischer Energieinfrastrukturen – mit Beispielen für jedermann Dipl.-Ing. Steffen Braun, Leiter „Competence Center für urbane Systemgestaltung“, Forschungskoordination Fraunhofer-Initiative Morgenstadt, Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Deutschland
► PDF
11:15 Energieinfrastruktur – vom Wachstum zur Entwicklung Mag. Dr. Harald Katzmair, Gründer, Geschäftsführer und wissenschaftlicher Leiter, FAS-Research Sozialwissenschaftliche Forschungsgesellschaft mbH, Österreich
► PDF
12:00 Mittagessen
13:30 Smart City Villach Dipl.-Ing. Heinz Sitter, Leiter IT / Telekommunikation, KELAG-Kärntner Elektrizitäts-Aktiengesellschaft, Österreich
► PDF
14:00 Kurzvorträge aus der gelebten neuen Energiewelt NETZlabor BW für intelligente Netze Dipl.-Wi.-Ing. Franziska Heidecke, Projektleiterin im Bereich Technik & Innovation, Netze BW GmbH, Deutschland
► PDF
EnVisaGe: Plus-Energiesiedlung in Wüstenrot Dr. Dirk Pietruschka, Geschäftsführer, Institut für angewandte Forschung – IAF der Hochschule für Technik in Stuttgart, Deutschland
► PDF
Solarstrom verheizen: Photovoltaik für Elektrizität und Wärme in der Modellsiedlung Weinsberg Dipl.-Biol. Andreas Schlumberger, Leiter Unternehmenskommunikation, KACO new energy GmbH, Deutschland
► PDF
Living Lab Ludwigsburg – Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung gehen gemeinsame Wege Diplom-Verwaltungswirt Albert Geiger, Leitung Referat Nachhaltige Stadtentwicklung, Stadt Ludwigsburg, Deutschland
► PDF
15:00 Kaffeepause
15:30 Podiumsdiskussion: Energiewende im kulturellen Wandel Dipl.-Ing. Steffen Braun, Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Deutschland Dipl.-Ing. Manfred Freitag, KELAG-Kärntner Elektrizitäts-Aktiengesellschaft, Österreich Dipl.-Wi.-Ing. Franziska Heidecke, Netze BW GmbH, Deutschland Rolf Holub, Landesrat für Umwelt, Energie, Nachhaltigkeit und Öffentlicher Verkehr, Land Kärnten, Österreich Mag. Dr. Harald Katzmair, FAS-Research Sozialwissenschaftliche Forschungsgesellschaft mbH, Österreich Prof. Dr. phil. habil. Dipl.-Phys. Klaus Kornwachs, Büro für Kultur und Technik, Deutschland
17:00 Ende



lang_delang_en